Leadership Excellence

In einem sich ständig ändernden Unternehmensumfeld sind Führungskräfte gefragt, die wissen, wie sie ihre Zeit effektiv und effizient nutzen können, um Zeit sowohl für ihre eigenen Aufgaben als auch für ihre Führungsarbeit zur Verfügung zu haben. Außerdem ist es erforderlich, dass die Führungs­kräfte mit ausgewählten Führungsmethoden und -werkzeugen vertraut sind und ihr persönliches Führungspotenzial entfalten können. Sie müssen in der Lage sein, den für ihre Persönlichkeit am besten geeigneten Führungsstil sowie Führungsroutinen zu entwickeln, und sie müssen wissen, wie sie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen müssen, damit sie sich bestmöglich entwickeln und vereinbarte Ziele gemeinsam erreichen können. Weiters müssen sie konstruktiv mit Kritik, Konflikten und anderen schwierigen Situationen umgehen können und in der Lage sein, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Spitzen­leistungen zu führen und die Organisation weiterzuentwickeln.

Maßgeschneiderte Leadership-Lehrgänge

Gerne stimmen wir mit Ihnen gemeinsam auf Ihr Unternehmen abgestimmte Lernziele und Lerninhalte ab und definieren ein für Ihre Führungskräfte maßgeschneidertes Lehrgangskonzept.

Beispiele für wichtige Lernziele und Lerninhalte

Bewährte Lehrgangskonzepte

Bewährte Lehrgangskonzepte bestehen aus einer sorgfältig aufeinander abgestimmten Kombination aus Trainings, Umsetzung in die betriebliche Praxis, Reflexion der individuell gemachten Erfahrungen und einem Nachhaltigkeitsworkshop.

Nachfolgende Grafik zeigt ein Beispiel für ein mögliches Lehrgangskonzept:

I Trainingseinheiten

In den Trainingseinheiten wird am eigenen Führungsverständnis und am Rollenbild als Führungskraft gearbeitet, Methoden und Werkzeuge werden praxisnah vermittelt und die Anwendung wird geübt. Besonders wichtig ist uns dabei:

  • sofort und einfach anwendbare Methoden und Werkzeuge
  • verständlich und praktisch vorgetragen
  • nicht theoretisch, aber theoretisch fundiert
  • praktische Übungen, die begeistern

II Praktische Anwendung im Unternehmen

Abgestimmt auf die Trainingseinheiten wenden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgewählte Führungsmethoden und -werkzeuge konkret an. Die im Rahmen der praktischen Anwendung gewonnenen Erkenntnisse werden in den jeweils folgenden Trainingseinheiten präsentiert und reflektiert, um daraus wieder gemeinsam zu lernen.

III Nachhaltigkeitsworkshop

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentieren und reflektieren die gewonnenen Erkenntnisse. Maßnahmen zur Absicherung des neuen Führungsverständnisses werden erarbeitet und vereinbart.

Arbeitsformen

  • Präsentation der theoretischen Inhalte, Methoden und Werkzeuge
  • Praktische Übungen, Gruppenarbeiten
  • Diskussion und Reflexion
  • Präsentation und Diskussion von Praxisbeispielen

Zielgruppe

  • Führungskräfte, die einige Erfahrungen in ihrer Rolle gesammelt haben und ihren Führungsstil professionalisieren wollen
  • Personen, die neu in einer Führungsrolle sind oder sein werden und sich professionell und umfassend auf die Führungsfunktion vorbereiten möchten

Termine

TerminVeranstaltungsortPreis Mitglieder /
Nichtmitglieder
(exkl. USt.)
DauerTrainingsbeschreibung
inkl. Anmeldeformular
Online-
Anmeldung
Als maßgeschneidertes Inhouse-Training.
Termin und Preis auf Anfrage.
 
 
Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Änderungen vorbehalten.