Shopfloor Management – wirksam führen am Ort der Wertschöpfung

Eine nachhaltige Wirkung der Optimierungsaktivitäten nach den Lean-Prinzipien ist nur zu erzielen, wenn nicht „aus der Ferne“, sondern am Ort der Wertschöpfung – dem Shopfloor – geführt wird. Dazu ist es erforderlich, dass die Führungskräfte in den Produktionsbereichen präsent sind und schnelle, proaktive Problemlösungen fordern und fördern. So werden Entscheidungen beschleunigt und Mitarbeiter zur ständigen Verbesserung angehalten und motiviert.

Ziele

Sie sind mit der Philosophie und den Grundlagen des Shopfloor Managements vertraut und kennen Ihre Aufgaben als Führungskraft. Mit Hilfe praxisorientierter Tipps und Anleitungen sind Sie in der Lage, Verbesserungspotenziale zu erkennen und das Shopfloor Management in Ihrem Unternehmen unter Berücksichtigung digitaler Lösungen gezielt weiterzuentwickeln.

Inhalte

  • Grundlagen des Shopfloor Managements
  • Führung und Kommunikation am Shopfloor
  • Teamboard als Informations- und Kommunikationszentrum
  • Kennzahlen am Shopfloor
  • Digital unterstütztes Shopfloor Management – Chancen und Gefahren
  • Visualisierung und Standardisierung
  • Problemlösung, Eskalation und KVP
  • Erfolgreiche Umsetzung von Shopfloor Management
  • Smarte Praxislösungen am Shopfloor (z. B. digitales Teamboard)

Arbeitsformen

  • Präsentation der theoretischen Inhalte, Methoden und Werkzeuge
  • Praktische Übungen, Gruppenarbeiten
  • Diskussion und Reflexion
  • Präsentation und Diskussion von Praxisbeispielen

Zielgruppe

  • Führungskräfte aus Produktionsbetrieben
  • Operative Führungskräfte wie z. B. Abteilungsleiter, Meister, Schichtleiter, Gruppenleiter, Teamleiter und Lean-Coaches

Hinweise

Voraussetzung: Training »Lean Production – verstehen und erleben« oder »Lean Management – verstehen und erleben« oder »Lean Production-Yellow Belt« oder eine gleichwertige Qualifikation

Termine

TerminVeranstaltungsortPreis Mitglieder /
Nichtmitglieder
(exkl. USt.)
DauerTrainingsbeschreibung
inkl. Anmeldeformular
Online-
Anmeldung
18. - 19.10.2021Hotel Liebmann, Laßnitzhöhe (Stmk)€ 770 / € 10302 TageOnline-Anmeldeformular
16. - 17.03.2022Hotel am Garnmarkt, Götzis (V)€ 790 / € 10552 TageOnline-Anmeldeformular
13. - 14.06.2022Hotel Concordia, Wolfern (OÖ)€ 790 / € 10552 TageOnline-Anmeldeformular
10. - 11.10.2022Relax Resort Kothmühle,
Neuhofen an der Ybbs (NÖ)
€ 790 / € 10552 TageOnline-Anmeldeformular

Uhrzeit

Die Trainings finden von 9 - 17 Uhr statt.

Inhouse

Auch als maßgeschneidertes Inhouse-Training - und in Kombination mit konkreten Optimierungsworkshops - möglich.
Termin und Preis auf Anfrage.

Online

Inhouse auch als Online-Qualifizierung möglich.
 
Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Änderungen vorbehalten.