Produktionslogistik

Die Produktionslogistik umfasst die Planung, Steuerung, Umsetzung und laufende Optimierung des Material- und Informationsflusses sowie der Produktionsabläufe innerhalb des Unternehmens. Damit hat sie einen entscheidenden Einfluss auf Durchlaufzeit, Bestände, Termintreue und Kapazitätsnutzung.

Ziele

Sie haben einen fundierten Überblick über die Methoden und Konzepte der Produktionslogistik. Sie sind in der Lage, Ihren Material- und Informationsfluss zu analysieren und zu optimieren. Darüber hinaus kennen Sie Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Produktionslogistik durch den Einsatz von Industrie 4.0-Lösungen.

Inhalte

  • Grundlagen der Produktionslogistik
  • Fertigungskonzepte und -strategien (Just in Time (JIT), Just in Sequence (JIS), One Piece Flow, Kanban, First In – First Out (FIFO), Theory of Constraints (TOC), Constant Work in Process (CONWIP) etc.)
  • Wertstromorientierte Produktionsplanung und -steuerung (Produktionsprogramm-, Mengen-, Termin-, Kapazitäts- und Reihenfolgeplanung, Auftragsfreigabe und -überwachung)
  • Transport- und Lagerlogistik (Transportsysteme, Lagerfunktionen, Lagersysteme etc.)
  • Logistik-Controlling und -Kennzahlen (Lagerumschlag, Sonderfahrten, Durchlaufzeiten, Fehllieferungen, Lieferantenbewertung etc.)
  • Logistikoptimierung (ABC-/XYZ-Analyse, Mengen- und Losgrößenplanung etc.)
  • Smart Logistics – Praxislösungen mit konkretem Nutzen

Arbeitsformen

  • Präsentation der theoretischen Inhalte, Methoden und Werkzeuge
  • Diskussion und Reflexion
  • Präsentation und Diskussion von Praxisbeispielen
  • Diskussion von vorbereitetem Fotomaterial
  • Lernspiel

Zielgruppe

  • Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Produktionsplanung und -steuerung, Logistik, Produktion, Controlling
  • Personen, die Logistiksysteme verstehen und verbessern wollen

Termine

TerminVeranstaltungsortPreis Mitglieder /
Nichtmitglieder
(exkl. USt.)
DauerTrainingsbeschreibung
inkl. Anmeldeformular
Online-
Anmeldung
06. - 07.11.2024Hotel Concordia, Wolfern (OÖ)€ 885 / € 11802 TageOnline-Anmeldeformular

Uhrzeit

Die Trainings finden von 9 - 17 Uhr statt.

Inhouse

Auch als maßgeschneidertes Inhouse-Training - und in Kombination mit konkreten Optimierungsworkshops - möglich.
Termin und Preis auf Anfrage.
 
Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Änderungen vorbehalten.